Ihr Malermeister Frank Oswald

Naturkalk

Die Kalkkind-Produkte sind Spezialist für Naturkalk in Form von Sumpfkalk – frei von synthetischen Zusätzen. Für die attraktive vielseitige Raumgestaltung. Schimmel und Schadstoffe haben Hausverbot!

Exclusives Badezimmer mit Sumpfkalk

Soll Ihnen Ihr neues Bad neben der Freude an optisch brillantem Design Erholung, Regeneration und Lebenskraft bringen, wie Sie sich das für Körper, Geist und Seele wünschen? Wenn Ihr Anspruch an das Bad diesen Anforderungen entspricht, dann ist neben dem attraktiven Aussehen beste Raumlufthygiene gefragt. Hier gibt es keinen Platz für Schimmel und Schadstoffe.

 

Im Bad entspannen – tiefes Durchatmen – die Seele baumeln lassen. Das Einatmen vom Wasserdampf aktiviert die Schleimhäute, alles kommt in Fluss. Das sind die Momente, die wir uns gönnen und unseren Körper verwöhnen.

Oberflächen des Sumpfkalk Wohlfühlputzes stellen hochleistungsfähige, atmungsaktive Raumluftfilter dar und sorgen dafür, dass die Raumluft hygienisch einwandfrei ist. Gerade bei einer hohen Aufnahme von Wasserdampf wird bei der Rücktrocknung die an den Innenraum des Bades zurückgegebene Luft natürlich desinfiziert und gereinigt. Gesundheitsbedenkliche Fungizide wie sie bei künstlichen Wandbelegen, Putzen und Anstrichen freigesetzt werden können, sind hier nicht zu finden.

Sumpfkalk-Putz für die Oberflächengestaltung in Bädern wird zunehmend von fachkundigen Badgestaltern bei der Badplanung einbezogen und angeboten.

Spiegel beschlagen wenn überhaupt nur kurz. Nach dem Baden oder Duschen  kann man zusehen wie der Spiegel wieder in Sekunden von alleine von beschlagener Feuchtigkeit frei trocknet. Spiegel mit dem Handtuch trocken wischen war gestern. Was für Spiegel gilt, trifft natürlich auch für geflieste Flächen zu. Für jeden der diese Beobachtung einmal gemacht hat wird klar, dass die Putzflächen noch hohes Aufnahmepotenzial haben müssen, wenn sie so schnell arbeiten. Solche Oberflächen halten unser Bad trocken und frei von Schimmel. Würden wir in unsere Naturkalkputze Zement, Zellulose, Kunststoffe oder andere wasserrückhaltende Mittel geben wären sie nicht so leistungsfähig.